AKJ stat
Forschungsverbund DJI

Vorträge 2013

Sandra Fendrich

Entwicklungen in den Hilfen zur Erziehung. Empirische Befunde aus der Kinder- und Jugendhilfestatistik. Jahrestagung der Erziehungshilfen im IB am 05. November 2013 in Göttingen

Grenzen des Machbaren. Eine kritische Betrachtung der Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe mit besonderem Fokus auf die Hilfen zur Erziehung. Fachveranstaltung "Grenzen des Machbaren" des St. Elisabeth Verein Marburg e.V. am 29. August 2013 in Marburg

Aktuelle Entwicklungen in den Hilfen zur Erziehung. Empirische Befunde aus der Kinder- und Jugendhilfestatistik. Vortrag im Rahmen des AG 8-Kolloquiums der Universität Bielefeld am 16. April 2013 in Bielefeld (zusammen mit Jens Pothmann)

Monitor Hilfen zur Erziehung - ausgewählte Ergebnisse zu Entwicklungen im Arbeitsfeld der erzieherischen Hilfen. Vortrag im Rahmen der AFET-Fachbeiratssitzung am 11. April 2013 in Magdeburg

Monitor Hilfen zur Erziehung. Konzeption und ausgewählte Ergebnisse. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums der IGfH und des ISS am 09. März 2013 in Frankfurt a.M. (zusammen mit Agathe Tabel)

Dr. Jens Pothmann

Professionelle Bewertung von möglichen Kindeswohlgefährdungen in Settings der Kinder- und Jugendhilfe. Forschungskolloquium ISEP am 15.01.2013 in Dortmund

Zwischen Fachkräftemangel und prekärer Beschäftigung - Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt - Erzieherische Hilfen. Input für das gleichnamige Forum beim 2. Jugendhilfetag am 21.2.2013 in Wuppertal

Monitor Hilfen zur Erziehung - Grundlagen - empirische Befunde - Ausblicke. Präsentation im Rahmen der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der obersten Landesjugend- und Familienbehörden am 7. und 8.3.2013 in Kiel

Jugendleiter_innen 2012 - aktuelle Auswertungen der Juleica-Statistik. Vortrag im Rahmen des Fachtags Jugendforschung - Keine Zeit für Jugendarbeit? am 13.3.2013 in Berlin

Aktuelle Entwicklungen in den Hilfen zur Erziehung - Empirische Befunde aus der Kinder- und Jugendhilfestatistik. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums an der Universität Bielefeld am 16.4.2013 in Bielefeld

Neue amtliche Statistik für die Kinder- und Jugendarbeit - Einblicke in die Entwicklung eines Erhebungsinstruments für die Kinder- und Jugendhilfestatistik. Vortrag beim LJR NRW in der AG Wirksamkeitsdialog am 25.4.2013 in

Erkenntnispotenziale der amtlichen Statistik für die vorläufigen Schutzmaßnahmen. Input im Rahmen des Arbeitskreis Inobhutnahmen der IGFH am 26.4.2013 in Hemer

Amtliche Statistik als Erkenntnisressource und Organisationsform für Wissenspotenziale zum Thema Kinderschutz. Vortrag im Rahmen der Tagung "Gesellschaftliche Organisation von Kinderschutz - Wissen, Praktiken, Potenziale" am 27.4.2013 in Wuppertal

"Alter Wein" - "Neue Schläuche" - Meilensteine? Hinweise zur Verortung und zum Stand kleinräumiger Jugendberichterstattung als Basis kommunaler Jugendhilfeplanung im Rahmen der BJK (DJI) am  18.9.2013 in

Lebenslagen junger Menschen und Inanspruchnahme der erzieherischen Hilfen. Vortrag im Rahmender Fachtagung "Ausgewählte Aspekte des 14. Kinder- und Jugendberichts" am 15.10.2013 durch den AFET in Hannover

Weiterentwicklung und Steuerung der Hilfen zur Erziehung. Input im Rahmen des 1. Berliner Jugendhilfeforum am 26.10.2013 in Berlin

Personalentwicklung als Schlüsselthema für eine Kinder- und Jugendhilfe im neuen Verantwortungsmix. Einführungsvortrag zur Fachtagung "Personalentwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe" am 1.11.2013 in Hamburg

Prof. Dr. Thomas Rauschenbach

Alltagsbildung und Ganztagsschulen - Überlegungen für ein zukunfts¬taugliches Bildungskonzept. Stadt München, Serviceagentur für Ganztagsbildung  am 15.01.201 in München

Soziale Dienste: Herausforderungen und Perspektiven einer personenbezogenen Wohlfahrtsproduktion. Vortrag an der Universität Münster am 17.01.2013 in Münster

Übergang von fachschul- und hochschulausgebildeten pädagogischen Fachkräften in den Arbeitsmarkt. Podiumsdiskussion am DIPF am 04.02.2013 in Frankfurt

Kita-Ausbau und Fachkräftemangel - Herausforderungen der frühkindlichen Bildung. Podiumsdiskussion beim Didacta-Verband  am 20.02.2013 in Köln

Podiumsgespräch: Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen - ein wissenschaftlicher Blick auf den 14. Kinder- und Jugendbericht. Fachveranstaltung zum 14. Kinder- und Jugendbericht der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ am 21.02.2013 in Berlin

Podiumsgespräch: Herausforderungen und Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe. Fachveranstaltung zum 14. Kinder- und Jugendbericht der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ am 22.02.2013 in Berlin

Keine Zeit für Jugendarbeit? Podiumsdiskussion beim Dt. Bundesjugendring am 13.03.2013 in Berlin

Zukunftsplan Jugend. Podiumsdiskussion bei der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg am 18.03.2013 in Stuttgart

Schön ist die Jugend - auch im 21. Jahrhundert? Podiumsdiskussion bei der Zeit-Stiftung am 16.04.2013 in Hamburg

Frühe Bildung international. Begrüßung Dji am 29.04.2013 in Berlin

Jugendhilfe und Schule. Vortrag beim DJI / TU Dortmund am 07.05.2013 in Dortmund

100 Jahre Jugendamt Mannheim. Vortrag bei der Stadt am 04.06.2013 in Mannheim

Demografie und ihre Auswirkungen auf Hilfen zur Erziehung. Vortrag beim Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste am 05.06.2013 in Hildesheim

Ganztagesschulen. Podiumsdiskussion bei der SPD-Bundestagsfraktion am 10.06.2013 in Berlin

Kinder- und Jugendhilfe vor neuen Herausforderungen - zentrale Aspekte des 14. Kinder- und Jugendberichts. Vortrag bei den Erziehungsfachverbänden AFET, BvKE, EREV, IGFH am 18.06.2013 in Frankfurt

50 Jahre DJI. Begrüßung und Vortrag zum 50-jährigen Geburtstag des Dji am 26.06.2013 in München

Bildungslandschaften - eine Herausforderung für die Bildungsforschung. Vortrag beim Promotionskolleg der Universität Bamberg am 11.07.2013 in Bamberg

Familie im Zentrum - Wirklichkeiten, Potenziale, Herausforderungen. Vortrag bei der Evangelischen Kirche von Westfalen am 13.09.2013 in Schwerte

Aufwachsen vor Ort. Statement beim BKJ am 17/18.09.2013 in Berlin

Ganztagsschule: ein Projekt ohne Konzept. Anmerkungen zu einem bildungspolitischen Lehrstück mit offenem Ausgang. Vortrag bei der DGfE 10.10.2013 in Berlin

Der Boom und seine Folgen - qualitative und quantitative Folgen des Kita-Ausbaus. Vortrag beim BLLV am 12.10.2013 in München

Der Boom und seine Folgen - qualitative und quantitative Folgen des Kita-Ausbaus. Vortrag beim Invest in future am 14.10.2013 in Stuttgart

Hoffnungsträger Ganztagschule. Vortrag bei der Bertelsmann-Stiftung am 18.10.2013 in Bielefeld

Kinder- und Jugendhilfe in neuer Verantwortung - zentrale Perspektiven des 14. Kinder- und Jugendberichts. Vortrag im Rahmen des KITA-Kongresses der Consozial am 06.11.2013 in Nürnberg

Zukunftsstrategie Bildung? Die genutzten und ungenutzten Potenziale kommunaler Bildungspolitik. Vortrag bei der Deutschen Gesellschaft für Bildungsverwaltung. Deutscher Städtetag am 14.11.2013 in Aachen

Dr. Matthias Schilling

Ausgabenentwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe. Vortrag auf der Sitzung des BVKE-Vorstandes am 06.02.2013 in Köln

Rechtsanspruch auf einen U3-Platz: aktueller Stand und Bedarfsschätzungen Vortrag auf dem Difu-Brennpunktseminar "5 vor 12 und noch nicht (ganz) am Ziel?"  am 29.04.2013 in Berlin

Ausgabenentwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe. Vortrag auf der AGJ-Vorstandssitzung am 27.06.2013 in

Fachkräftebedarf in Kindertageseinrichtungen. Werkstattbericht auf dem Wiff-Workshop zum Fachkräftebarometer Frühe Bildung am 05.11.2013 in

Finanzierung der Kindertagesstätten - Verteilung von Lasten und Nutzen, Vortrag bei der Anhörung der Enquete-Kommission 16/1 "Kommunale Finanzen" am 27.11.2013 in Mainz

Agathe Tabel (geb. Wilk)

Hilfen zur Erziehung. Gestern - heute - morgen. Vortrag auf dem Fachtag "Quo vadis Hilfen zur Erziehung?", 10-jähriges Jubiläum von EFES am 29. September 2013 in Hildesheim

Monitor Hilfen zur Erziehung. Konzeption und ausgewählte Ergebnisse. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums der IGfH und des ISS am 09. März 2013 in Frankfurt a.M. (zusammen mit Sandra Fendrich)